.st0{fill:#FFFFFF;}

3 Dinge, die du beim Auswandern nach Zypern beachten musst 

 August 17, 2021

By  René

Vermehrt ziehen die Unternehmer mit ihren Firmen aus Deutschland weg und nach Zypern, weil dort eine geringere Steuer für Firmen anfällt. Wie etwa die 12,5 % Körperschaftssteuer, oder auch (unter bestimmten Voraussetzungen) der Non Dom Status. Ebenfalls interessant sind die Kultur, die Menschen, die Gerichte, das schöne Wetter und vieles mehr.

Aber wenn man ins Ausland ziehen will, gibt es ein paar Dinge, die man im Vorfeld beachten sollte. Welche das sind, erfahrt ihr hier:

Tipp 1: Sucht nach einem guten Umzugsunternehmen

Wenn ihr umziehen wollt und viele Möbel und Besitztümer verladen müsst, dann solltet ihr euch an ein Umzugsunternehmen wenden, das euch einen Großteil der Arbeit abnimmt. Das ist zwar nicht ganz billig, aber es ist auf alle Fälle professionell.

Zudem haben Umzugsunternehmen oftmals die Möglichkeit die Fracht günstiger von einem Land ins andere zu verschiffen. Außerdem helfen die Umzugshelfer auch beim Einpacken und beim Tragen der schweren Güter. Sie nehmen die Möbel auseinander und packen sie zusammen, damit sie heil und sicher am Zielort ankommen.

Dabei solltet ihr ein Umzugsunternehmen wählen, das ganz in eurer Nähe ist. Wenn ihr zum Beispiel in Aachen wohnt, solltet ihr ein Umzugsunternehmen aus Aachen wählen, und nicht aus Bremen, Hamburg, Berlin oder Dresden.

Tipp 2: Was darf man mitnehmen?

In den jeweiligen Ländern herrschen andere Gesetze über die Einführung von Dingen aber auch von Haustieren. So dürfen bestimmte Haustierrassen nicht mitgebracht werden, weil sie in diesem Land verboten sind. In Zypern sind das Pitbull-Terrier, American Pitbull-Terrier, Japanese Tosa, Tosa Inu, Dogo Argentino, Argentinian Mastiff, Fila Brasileiro oder Brasillian Mastiff.

Bei einigen Geräten mit jeweiligem Akku darf man diese ebenfalls nicht ins Land einführen. Wenn diese nun irgendwo in den großen Umzugskartons sind, wird es keiner merken und sich niemand beschweren – aber ihr solltet sie nicht im Handgepäck mitnehmen.

Tipp 3: Beachtet die Bestimmungen

Damit die Voraussetzungen geschaffen sind, dass eure Firmeneinnahmen in Zypern gewertet werden, müssen bestimmte Bestimmungen erfüllt sein. Für die eine Geschäftsform muss man mindestens die hälfte des Jahres in dem jeweiligen Land verbringen. In anderen Fällen und Geschäftsmodellen ist das wiederum gar nicht notwendig.

Bevor ihr also anfangt euren Umzug zu planen, solltet ihr euch genau informieren was ihr braucht, was für euch gilt und was ihr tun müsst, damit euer Plan aufgeht.

related posts:


Alles online kaufen auf Zypern


Welche Shops liefern nach Zypern? Alle mit dieser Lösung!


CBD Öl in Zypern kaufen

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}